CrazySports Augsburg - Was wir bieten
CrazySports Augsburg - Was wir bieten
Das etwas andere Sportstudio
Das etwas andere Sportstudio

Die Bildungsprämie

Aus- und Weiterbildung zum halben Preis!

Bildungsprämie spart bares Geld.

Mit der bundesweiten Förderung könnt ihr bis zu 500€ vom Staat bekommen.

Die Bildungsprämie kann für alle Angebote zur Trainerausbildung und Trainerfortbildung genutzt werden!

 

Was ist die Bildungsprämie?

Mit der Bildungsprämie fördert der Bund individuelle berufsbezogene Weiterbildung. Berufsbezogen bedeutet, dass die ausgewählte Weiterbildung für den beruflichen Kontext wichtig sein muss – für die aktuelle oder eine geplante neue Tätigkeit. Individuell heißt, dass es um die persönlichen Bildungsinteressen geht – unabhängig von den Interessen des Arbeitgebers.
Mit Unterstützung des Europäischen Sozialfonds wurden schon mehrere Hunderttausend Prämiengutscheine für berufsbezogene Weiterbildungen ausgegeben. Weiterbildungen, die den Nutzerinnen und Nutzern der Prämie dabei geholfen haben, sich besser zu qualifizieren, mehr berufliches Selbstvertrauen zu gewinnen, sich auf neue berufliche Aufgaben vorzubereiten und die Gefahr von Arbeitslosigkeit zu verringern.

 

Wie hoch ist die Bildungsprämie?

Die maximale Höhe der Bildungsprämie beträgt für die gewählte Maßnahme 500,00. Es werden 50% der Kosten der Weiterbildung übernommen, maximal jedoch 500,00

 

Wer kann die Bildungsprämie für sich beanspruchen?

Folgende Punkte müssen zutreffen, damit man die Bildungsprämie für sich beanspruchen kann:

  • Im laufenden Kalenderjahr hat die Person noch keinen Prämiengutschein der Bildungsprämie erhalten
  • Die an der Fort-/Aus-/Weiterbildungsmaßnahme interessierte Person ist in einem Umfang von mindestens 15 Stunden pro Woche erwerbstätig (angestellt oder selbständig), oder sie befindet sich in Eltern-/ Pflegezeit mit einem Vertrag über eine Arbeitszeit von mindestens 15 Stunden pro Woche.
  • Das zu versteuernde Jahreseinkommen der Person, die die Aus-/Fort-/Weiterbildung machen möchte, liegt unter 20.000 (bei gemeinsam Veranlagten unter 40.000)

 

Für welche Maßnahmen kann die Bildungsprämie verwendet werden?

Die Bildungsprämie kann für alle Bildungsmaßnahmen verwendet werden, die für das berufliche Fortkommen und die erworbenen/ zu erhaltenden Kompetenzen im Beruf wichtig sind.

 

Bei welchen Aus- und Fortbildungsanbietern kann die Bildungsprämie geltend gemacht werden?

Ein Ausbildungsanbieter muss den Qualitäts- und Gütekriterien entsprechen, die sowohl das Ministerium für Bildung und Forschung als auch das Bundesverwaltungsamt in Köln für notwendig erachten.

  • Der Ausbildungsanbieter muss über eine nachweisbare Lehrqualifikation verfügen (fachlich wie pädagogisch) und dies auch belegen können.
  • Das Konzept der Bildungsmaßnahme muss didaktisch sinnvoll aufgebaut sein. Der Ausbildungsanbieter kann nachweisen, dass er über Fachwissen/ einen Expertenstatus verfügt (Publikationen etc.).
  • Die Kurse werden evaluiert.

 

Wie kommt eine interessierte Person an die Bildungsprämie?

Die deutsche Bürokratie hat sich natürlich von diesem tollen Programm nicht ganz verabschiedet, aber was zu tun ist, ist für jede Person, die Interesse an einer Bezuschussung ihrer Aus- oder Fortbildung hat, machbar.

1.) Die Person kann die oben genannten Fragen (Einkommen, Arbeitszeit etc.) alle mit „Ja“ beantworten.

2.) Die Person sucht sich aus der Liste der Beratungsstellen auf der Seite bildungspraemie.de eine Beratungsstelle in ihrer Nähe aus und vereinbart einen Termin (Link zur Liste der Beratungsstellen: https://www.bildungspraemie.info/de/beratungsstelle-suchen-25.php)

3.) Die Person erhält von der Beratungsstelle den Prämiengutschein

4.) Die Person bucht die Weiterbildung und teilt bei der Buchung mit, dass ein Prämiengutschein vorliegt und ich welcher Höhe dieser ausgestellt wurde.

 

Wie ist der Verlauf?

Der Prämiengutschein wird beim Weiterbildungsanbieter abgegeben und man zahlt dann lediglich den verbleibenden Eigenanteil für die Weiterbildung. Jede Person kann jedes Jahr einen Prämiengutschein erhalten.

 

Kann man das nochmals nachlesen?

Klingt zu schön, um wahr zu sein? Dachten wir uns auch erst.

Alle Infos von übergeordneter Stelle findet ihr hier:

www.bildungspraemie.info - Bildungsprämie mit AE!

 

Qualität, die sich auszahlt!

Wir freuen uns sehr, dass CrazySports Augsburg und Rebel-Management-Training (Nadine Rebel) den Qualitätsanforderungen entspricht. Somit fällt die Entscheidung für eine kompetente, fundierte und qualitativ hochwertige Aus- oder Fortbildung nicht mehr ganz so schwer, wenn man solch finanzielle Erleichterung bekommen kann.

Die Aus- und Fortbildungsangebote für Trainer (Sport) findet ihr unter: www.crazy-sports-augsburg.com/trainerausbildung

und https://www.crazy-sports-augsburg.com/fortbildungen/

Die Management-Themen findet ihr unter:

www.rebel-management-training.de

 

Wir freuen uns auf Euch.

Das Bundesprogramm Bildungsprämie wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung und dem Europäischen Sozialfonds gefördert.

Unser Studio ist hier:

CrazySports Augsburg®

Tattenbachstraße 30
86179 Augsburg

Kontakt

Nadine Rebel

+49 173 3730772

(tel. 08:00-16:00 Uhr,

nicht an Sonn- und Feiertagen, Studio öffnet zu den Kurszeiten)

 

Kontaktiere uns per Mail

oder nutze unser Kontaktformular